emu
Bastert Motorcycles and Scooters

Das Bastert Einspurauto

Die Bastert-Werke in Bielefeld priesen das Einspurauto als "ein Fahrzeug von überragender Vollkommenheit" an. Diesem ausgeprägten Selbstbewusstsein stand eher Zurückhaltung bei den potentiellen Käufern gegenüber. Der Preis war wegen der umfangreichen Ausstattung mit 1960 Mark wohl doch etwas zu heftig geraten. Außerdem überstiegen die Entwicklungskosten und der Herstellungsaufwand die finanziellen Möglichkeiten des Betriebes. Während der gesamten Bauzeit (1952-1956) verließen nur etwa 1200 Einspurautos das Werk. Die wenigen heute noch existenten Exemplare sind mittlerweile gesuchte Raritäten.

Hier die Ausstattungsmerkmale des Rollers, wie sie in einer zeitgenössischen Werbebroschüre angepriesen wurden:

Motor:

Gebläsegekühlter ILO Einzylinder-Flachkolben-Zweitaktmotor, 173 ccm, 7,6 PS (Anmerkung des Verfassers: zu Beginn der Produktion auch mit 150 ccm ILO Motor mit 6 PS lieferbar)

Elektrische Anlage:

BOSCH Schwungradlichtmagnetzünder mit Ladespule LM/UT 1/154/45 L 2, Batterie 6 V 7Ah in gummigelagertem Blechgehäuse, verstellbarem Scheinwerferblendring - 130 mm Lichtaustritt, elektrisch betätigte Winker als Fahrtrichtungsanzeiger, Motorraumbeleuchtung, Nummernschild-Beleuchtung, Schlusslicht mit Brems- Stopplicht, Zündschloss mit Zündschlüssel, lautstarkes Signalhorn, Doppelrückstrahler in Tropfenform.

Vergaser:

BING Vergaser 1/24 mit Luftfilter.

Schmierung:

Kraftstoff-Ölschmierung 1:25.

Tank:

Inhalt 11,5 Liter, davon 1,5 Liter als Reserve, Filterhahn mit Reservestellung.

Schalldämpfer:

Leistungssparendes Filtersystem.

Kupplung:

Korklamellen-Kupplung.

Getriebe:

Viergang-Getriebe.

Antrieb:

Getrieberitzel - Hinterrad: über Rollenkette, zweckmäßig ausgebildetes Kettenschutzblech verhindert Verschmutzung und vorzeitigen Verschleiß der Kette.

Schaltung:

Leichtgängige Fußschaltung mit kurzen Schaltwegen.

Fahrwerk:

Neuartiger verwindungssicherer Stahlrahmen, Vorder- und Hinterrad mit leichtansprechender, progressiv wirkender Teleskop-Federung.

Räder, Reifen und Bremsen:

Neuzeitliche BASTERT Leichtmetall - Bremsscheibenräder mit geteilter Felge, Steckachsen für Vorder- und Hinterrad.
Bereifung: 3,50-13" mit spurfestem Profil.
Reichlich dimensionierte Leichtmetall-Innenbackenbremsen, Trommel-Durchmesser 150 mm, Bremsbelagbreite 32 mm.
Bremsbetätigung: Vorderrad durch handbetätigten Bowdenzug, Hinterrad durch fußbetätigten, nachstellbaren Seilzug.

Karosserie:

Nach aerodynamischen Gesichtspunkten gestaltete Karosserie aus Leichtmetall, wobei die Vorteile der Schalenbauweise weitgehend nutzbar gemacht wurden. Eine Rost- oder Durchrostungsgefahr besteht bei der BASTERT-Leichtmetallkarosserie nicht. Dröhnerscheinungen sind durch die generelle Verwendung von Leichtmetall als Karosseriewerkstoff unterbunden. Die Linienführung und Formgebung der Gesamt-Karosserie vereinigt Zweckmäßigkeit und Ästhetik in einer Art, die dem Fahrzeug eine vornehme elegante Note gibt.

Sitz und Sitzposition:

Neuartiger, schwenkbarer Auto-Tiefsitz mit Rückenlehne, kombiniert mit einem weich gepolsterten Sozius-Sitz.

Windschutz:

Als Schutz gegen Regen und Wind wird auf Wunsch eine strömungsgünstige Windschutzscheibe mitgeliefert, die sich organisch in den Gesamt-Aufbau der Karosserie eingliedert.

Ausstattung:

Wirksame Leichtmetall-Schutzbleche innerhalb der Karosserie, regensicherer, verschließbarer Gepäckraum innerhalb des Heckteiles der Karosserie. Neuartig geformter, vollaufgeräumter Lenker, übersichtliches Armaturenbrett mit Zündschloss, wasserdichtem Geschwindigkeitsmesser und Kilometerzähler, elektrisch-optischem Ganganzeiger sowie Kraftstoff-Einfüllstutzen mit dicht schließendem Verschlussdeckel, durchgehende Gummimatte als Bodenbelag, schwenkbare Seitenstütze, gummigepufferte Stoßleisten zum Schutz der Karosserie, Gepäckträger wird auf Wunsch mitgeliefert.
Die BASTERT Leichtmetallkarosserie ist mit einer speziellen Schutzfarbe grundiert und mit einer licht- und wetterbeständigen Hochglanz-Emaillierung versehen.

Abmessungen und Gewichte:

Gesamtlänge: 2250 mm, Gesamtbreite: 630 mm, Gesamthöhe ohne Windschutzscheibe: 1000 mm, Radstand: 1410 mm, Bodenfreiheit: 130 mm, kleinster Spurkreis-Durchmesser: 4000 mm, Gewicht des fahrfertigen Fahrzeuges mit 11,5 Liter Tankfüllung etwa 150 kg, zulässiges Gesamtgewicht: 320 kg.

Höchstgeschwindigkeit:

Ca. 80 km/h.

Kraftstoffverbrauch:

Ca. 3 Liter pro 100 km.


Basturt Brochure

Bastert Brochure

Ersatzteile:
Derzeit sind mir keine Quellen bekannt;
Anbieter von kompletten Fahrzeugen oder Ersatzteilen können hier werben!

Club:
IG der Bastert - Zweiradfreunde
W. Zimmermann
Turmstr. 19
B - 4730 Raeren

Haben Sie Material zum Thema "Bastert Einspurauto"? Bitte setzen Sie sich per e-Mail mit mir in Verbindung (webmaster at schouwer-online.de), damit hier eine informative Seite zu diesem Thema entstehen kann!

 

Kontakt: a n s p r e c h p a r t n e r @ s c h o w e r - o n l i n e . d e

Impressum, Datenschutz

Ducati Gowanloch
Ducati Gowanloch
Parts and Service for Bevel and Belt Drive Ducati. Huge stocks. Worldwide delivery.